Das ist eine einfache, aber weniger weit verbreitete Interview-Frage. Sie dient dem Recruiter dazu einzuschätzen, wie schnell er sich für Dich entscheiden müsste, um ggf. anderen Unternehmen zu vor zu kommen.

Antworte ehrlich und offen, lege aber nicht alle Informationen offen. So kannst Du durchaus sagen, dass Du Dich auch bei anderen Unternehmen, oder auch direkten Konkurrenten beworben hast, und der Bewerbungsprozess hier auch noch läuft. Das kreiert etwas Konkurrenz auf Arbeitgeberseite, zeigt, dass Du nicht ausschließlich auf dieses Unternehmen festgelegt bist und Optionen hast, und ist die wahrscheinlichste Antwort, mit der der Recruiter rechnet.

Wenn Du eine Präferenz für das Unternehmen hast, bei dem Du gerade das Interview führst, solltest Du das auch sagen. Das zeigt Deine besondere Motivation für die Stelle. Das gilt natürlich nur, wenn Du auch wirklich eine Präferenz hast. Im Zweifelsfall würdest Du mit diesem Zusatz im Falle eines Angebots auch kaum einen Vertrag ablehnen können.

Wenn Du in Bewerbungsgesprächen bei anderen für Dich sehr attraktiven Unternehmen bereits weit im Bewerbungsprozess fortgeschritten bist oder sogar ein Angebot hast, solltest Du das ebenfalls anbringen. Denn dann müsste der Recruiter ja schnell handeln, um ebenfalls eine Chance mit Dir zu haben. Es gebührt also der Fairness, auf den zeitlichen Druck hinzuweisen.

Eine Antwort könnte lauten: „Natürlich habe ich mich parallel noch bei einigen anderen attraktiven Arbeitgebern aus der Konsumgüterbranche beworben und schon das ein oder andere Gespräch geführt. Der Bewerbungsprozess läuft aber auch hier noch.“

Mehr Informationen zu typischen Bewerbungsfragen bekommst Du hier:

 

>> nächste Frage

>> Warum interessieren Sie sich gerade für unser Unternehmen / für diese Stelle?
>> Warum sollten wir uns gerade für Sie entscheiden?
>> Warum bewerben Sie sich gerade bei uns, und nicht bei einem anderen [Branche]-Unternehmen?
>> Was sind Ihre Stärken?
>> Was sind Ihre Schwächen?
>> Warum wollen Sie wechseln?
>> Was ist Ihr bisher größter Erfolg? / Worauf sind Sie besonders stolz?
>> Was ist Ihr größter Misserfolg?
>> Was können Sie in den neuen Job einbringen?
>> Wo sehen Sie sich in 3, 5, 10 Jahren?
>> Was machen Sie in Ihrer Freizeit?
>> Wie stressresistent sind sie?
>> Welche Gehaltsvorstellungen haben Sie?

 

Kostenlos zum Webinar anmelden