Der Recruiter checkt hier ebenfalls Motivation und Selektion, dieses Mal aus einem etwas anderen Blickwinkel. Ergänzend zur vorigen Antwort (Warum uns Unternehmen/diese Stelle?) kannst Du bei dieser Frage schon zusätzliche Informationen einbinden, die für Dich als Kandidat sprechen. Das können besondere Stärken, aber auch Deine besondere Eignung für den Job sein.

Wichtig ist bei Deiner Antwort, dass Du aus Perspektive des Unternehmens argumentierst. Was ist der Vorteil für die Firma genau Dich einzustellen, und nicht einen Kandidaten mit ähnlicher Qualifikation? Vorteile für Dich wie eine ideale Weiterentwicklung oder ein idealer erster Job nach dem Studium solltest Du nicht nennen. Relevant dagegen sind Deine absolvierten Praktika, spezifische Kenntnisse über die Branche oder Qualifikationen, Deine hohe Motivation (begründen!), oder andere differenzierende Faktoren aus Arbeitgebersicht. Du solltest jedes Argument mit einem Beispiel belegen.

Warum gerade Sie?

Auf Standardfragen wie ‚Warum gerade Sie?‘ sollte man vorbereitet sein.

Eine Antwort könnte lauten: „Durch meine Praktika im Vertrieb der Gesundheit AG und der Pillen & Co. KG konnte ich bereits viel Erfahrung im professionellen Pharmamarketing sammeln, das ich nun bei der PharmaPlus GmbH vertiefen möchte. Der Pharmamarkt interessiert mich auf der eine Seite auf Grund der Herausforderung enger gesetzlicher Reglementierungen und auf der anderen Seite durch die komplexen Entscheidungsträger durch Arzt, Apotheke und Patient sehr. Ich möchte mein erworbenes Wissen bei der PharmaPlus GmbH gerne anwenden und erweitern.“

Mehr Informationen zu typischen Bewerbungsfragen bekommst Du hier:

 

>> nächste Frage

>> Warum interessieren Sie sich gerade für unser Unternehmen / für diese Stelle?
>> Warum bewerben Sie sich gerade bei uns, und nicht bei einem anderen [Branche]-Unternehmen?
>> Was sind Ihre Stärken?
>> Was sind Ihre Schwächen?
>> Warum wollen Sie wechseln?
>> Haben Sie sich noch bei anderen Unternehmen beworben?
>> Was ist Ihr bisher größter Erfolg? / Worauf sind Sie besonders stolz?
>> Was ist Ihr größter Misserfolg?
>> Was können Sie in den neuen Job einbringen?
>> Wo sehen Sie sich in 3, 5, 10 Jahren?
>> Was machen Sie in Ihrer Freizeit?
>> Wie stressresistent sind sie?
>> Welche Gehaltsvorstellungen haben Sie?

 

Kostenlos zum Webinar anmelden